Den Glauben leben – ALODO – Eine Chance für die Kinder in Benin e.V.

Datum/Zeit
09.06.2017
18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Gemeindehaus St. Bartholomäus
Wittestraße 6
33659 Bielefeld


Wir von Alodo helfen den Menschen in Afrika direkt: Hand in Hand.

Helfende Hände – diese Bedeutung des Wortes ALODO sowie die Aussage des sel. Priesters Franz Stock: „Wenn Du gerufen wirst, musst Du gehen.“ ist die Grundlage unseres Handelns: Bei Alodo arbeiten Menschen aus Europa ehrenamtlich mit Menschen aus Afrika eng und partnerschaftlich zusammen; für die Zukunft der Bevölkerung und besonders der Kinder in Benin und für eine Welt, in der es, entsprechend Gottes Willen, besser und gerechter zugehen sollte.

Alodo

  • baut Schulen, um Kindern aus armen Familien eine Perspektive zu schaffen
  • versorgt die ärmsten Kinder mit Schulmaterial und sorgt für ihre Schulverpflegung
  • trägt die Kosten für eine jährliche medizinische Versorgung sowie für die Medikamente dieser Kinder
  • hilft den Verlassensten: Waisenkindern, behinderten Kindern und chronisch kranken Müttern und ihren Kindern sowie mittellosen Kranken.

Neben dem ersten Treffen wollen wir am Samstag, den 17. Juni 2017 um 10 Uhr gemeinsam afrikanisch kochen und nehmen (bei genügend Interesse) an einem Trommelkurs teil, um den Menschen in Afrika auch auf diese Weise näher zu kommen.

Für die Veranstaltung anmelden

Die Anmeldung zu den Projekten ist nicht mehr möglich.

Es sind noch 6 Plätze frei.