„Alles hat seine Zeit“ – Tod … und was dann?

Datum/Zeit
31.05.2017
18:00 Uhr

Veranstaltungsort
St. Kunigunde
Hirschweg 41
33689 Bielefeld


Die Wirklichkeit des Todes und die Frage, ob nach dem Tod noch etwas kommt, sind Grundfragen des Menschen und wesentliche Themen einer jeden Religion. Das Projekt will diesen Fragen aus christlicher Sicht nachgehen.
Am Mittwoch, den 7. Juni 2017 um 18.00 Uhr wird es einen gemeinsamen Besuch bei einem Bestatter geben.

Für die Veranstaltung anmelden

Die Anmeldung zu den Projekten ist nicht mehr möglich.

Es sind noch 4 Plätze frei.